Home

Moebel Info

Natürlichkeit findet den Weg in die Küche: Wohnmöbelhersteller präsentiert neue Massivholzküche Herford/Borgentreich. Durch die steigende Nachfrage nach Naturmaterialien beim Wohnen, rücken Massivholzmöbel immer stärker in den Fokus der Endverbraucher. Sie schätzen die Natürlichkeit und Einzigartigkeit der Möbel, ebenso wie die Beson-derheit ihren Wohn-, Ess- und Schlafbereich mit

Architekturbüro mit Schreibtischen aus Mineralwerkstoff Weiße Tafeln Die neuen Büroräume der Hemmi Fayet Architekten AG aus Zürich tragen eine klare Handschrift. Weite Blickachsen und rohe Oberflächen dominieren. Ein bisschen „unperfekt“ sollte es aussehen – bis auf die 10 Meter langen Schreibtische, deren elegante fugenlose Oberfläche aus Mineralwerkstoff

Mannheim, 23.02.2017. „Einfach sensationell, wie sich die neuen versenkbaren Einschubtüren in der Küche unsichtbar machen. Ebenso die faszinierende Welt intelligenter Möbelfunktionsbeschläge, die für beste Ergonomie und einen exzellenten Bedienkomfort in modernen Lifestyle-Wohnküchen sorgen“ schwärmt Kirk Mangels, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK). Grifflose Möbelfronten erzeugen

TEAM 7 Keramik ist vielseitig und originell. Vor allem aber bereichert das Material ein Designerstück mit überraschender Wärme und qualitativem Komfort – Eigenschaften, die auch das Naturholz von TEAM 7 auszeichnen. Die Neuheit im Materialmix beim Naturholzspezialisten sorgt somit für die perfekte Harmonie. Mit einer minimalen Stärke

Ein hochwertiges Bettsystem als solches erkennen: Neues Boxspringlabel hilft Endverbrauchern beim Bettenkauf und erholsamen Schlaf Fürth. Boxspringbetten besitzen Vorzüge, die deren Besitzer nicht missen möchten. Sie schätzen das hochwertige Design sowie das besondere Schlaf- und Liegegefühl. Als ebenso angenehm empfinden Alt und Jung zudem das bequeme Aufstehen

Von Aufzügen bis Caravans: Innovative Textilien verleihen kleinen Räumen große Wirkung rpd – Ettlingen. Textilien gehören zu den ältesten Erzeugnissen der Menschheit. Traditionell wurde daraus vor allem Bekleidung hergestellt – im 21. Jahrhundert kann die Textilindustrie aber weitaus mehr, denn immer individuellere Kundenwünsche erfordern überall Produktinnovationen. „Wir